Qualitätsmerkmale

Wir setzen höchste Qualitätsstandards um und bieten eine herausragende Behandlungsqualität in einer persönlichen, freundlichen und respektvollen Atmosphäre.

Sie haben Fragen?

Unser Anspruch

Qualitätsmerkmale

Wir möchten Ihnen jederzeit eine höchstmögliche Behandlungsqualität in einer persönlichen, freundlichen und respektvollen Atmosphäre bieten: Von der körperlichen Untersuchung über die apparative Diagnostik bis hin zu einer umfassenden Beratung und Aufklärung. Mit dem Ziel einer erfolgreichen (operativen) Behandlung.

Logo EXCC Zertifizierung DIN EN ISO 9001Aus diesem Grund haben wir uns bereits vor vielen Jahren dazu entschieden, unser eigenes, praxisinternes Qualitätsmanagement externen Standards anzugleichen. So haben wir in unserer Praxis ein Qualitäts­management­system etabliert und sind erfolgreich zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001.

Durch die regelmäßige Zertifizierung wird eine höchstmögliche Behandlungsqualität in Verbindung mit größtmöglicher Sicherheit in den Arbeitsabläufen gewährleistet. Dabei achten wir auf die strikte Einhaltung jeglicher gesetzlicher Qualitätsstandards.

Darauf können Sie vertrauen

Kompetenz und modernste Ausstattung

In unserer Praxis können Sie auf die qualifizierte Behandlung durch spezialisierte Fachärzte für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie Fachzahnärzte für Oralchirurgie vertrauen. MKG-Chirurgen haben sowohl Humanmedizin als auch Zahnmedizin studiert und verfügen über weitreichendes Fachwissen und umfassende Erfahrung im gesamten Spektrum mund-, kiefer- und gesichtschirurgischer Eingriffe.

Die moderne Medizin wird bei uns durch die Vorteile fortschrittlicher Technik ergänzt. Wir verfügen über einen OP-Bereich, der umfangreiche ambulante Operationen – auch in Vollnarkose – ermöglicht. Bei sämtlichen Eingriffen können wir bei Bedarf auf schonende Techniken wie das OP-Mikroskop und Piezosurgery® zurückgreifen.

Das strahlungsarme 3D-Röntgen mit dem Digitalen Volumentomographen (DVT) sorgt für eine präzise Darstellung in allen Dimensionen und lässt mehr Details als herkömmliches 2D-Röntgen erkennen – Implantationen können wir dadurch beispielsweise sicherer durchführen.